Du willst Deine Stadt planen und die Zukunft mitgestalten ?

gefunden von unserem Redaktionsmitglied Nadeshda Springer

hier geht’s zur Seite im Netz

Eine Stadt hat viele Planer/-innen:

Stadtplaner/-innen, Raumplaner/-innen und Verkehrsplaner/-innen – und um die Verkehrsplaner/-innen geht es hier. Sie sind verantwortlich für die Mobilität der Stadt, sie sorgen dafür, dass der Radweg nicht plötzlich zu Ende ist und der Bus nicht wieder zu voll. Sie bestimmen mit darüber, wie wir in Zukunft in unseren Städten grüner leben und uns energiesparend fortbewegen werden.

Du willst neue Mobilitätskonzepte entwickeln, die umweltverträglich und energieeffizient sind?

Urbane Gestaltung und ein gesundes Leben in der Stadt liegen dir am Herzen?

Dann ist der Moment gekommen, deine Ideen umzusetzen, denn die Herausforderungen unserer Zeit lösen sich nicht von alleine. Jetzt hast du die Möglichkeit, den Zukunftsraum Stadt selbst mitzugestalten. Nie waren die Bedingungen besser: Verkehrsplaner/-innen werden dringend gebraucht! Der zukünftige Bedarf in Verkehrsplanungsbüros ist schon lange weit größer als die zu erwartende Anzahl der Hochschulabsolventinnen und -absolventen.

Mit einem Studium der Verkehrswissenschaften legst du die Grundlage, heute noch Unmögliches morgen real werden zu lassen. Die Zukunft lässt sich nicht voraussagen, aber du kannst sie mitgestalten!

Werde Verkehrsplaner/-in!
Plane jetzt!

VERKEHRSPLANER/-IN WERDEN?

Na klar! Du bist bestens vertraut mit urbaner Mobilität? Walkability und Protected Bike Lanes sind für dich keine Fremdwörter? Du erwartest das kommende Fahrrad- und Nahmobilitätsgesetz mit Spannung ? Dann musst du entweder schon Verkehrsplaner/-in sein oder so schnell wie möglich werden! Wie das am besten funktioniert, erfährst du auf diesen Seiten …Noch unsicher?In deinen Augen stehen drei Fragezeichen? Bauen Verkehrsplaner/-innen Straßen, installieren Programme für Ampelverkehrsanlagen und regeln den Verkehr ? Du weißt nicht genau, was ein/-e Verkehrsplaner/-in macht ? Hier erfährst du, was dich wirklich in diesem Beruf alles erwartet.Reinschnuppern?Du hast grundsätzlich Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik? Du bist aber noch unsicher, ob du später als Verkehrsplaner/-in arbeiten möchtest, und willst erst mal reinschnuppern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.